JAMES BOND BÜCHER

 

Cover © 2012 Danjaq, LLC and EON Productions Limited, © 1962–2012 Danjaq,
LLC and United Artists Corporation “James Bond” and “007 Gun Logo” are Trademarks of Danjaq, LCC, licensed by EON Productions Limited. All rights reserved.

 

Das James Bond Archiv

 
 Beschreibung:
„Bond. James Bond.“ Seit Sean Connery 1962 diese Worte sprach, hat der verwegenste Geheimagent der Kinogeschichte die Zuschauer in aller Welt erobert und begeistert.br> Der von Autor Ian Fleming erfundene britische Gentleman wurde in 23 EON-Filmen in fünf Jahrzehnten von sechs verschiedenen Darstellern gespielt.
Zum 50. Jubiläum hat die Produktionsfirma ihre Archive voller Fotos, Entwürfe, Storyboards und sonstiger Materialien unserem Buchautor Paul Duncan geöffnet.
Zwei Jahre lang wühlte er sich durch eine Million Bilder und hundert Schränke voller Akten. Herausgekommen ist die umfassendste Darstellung der Entstehung jedes
einzelnen James-Bond-Films, von James Bond jagt Dr. No (1962) bis zum neuen Skyfall, inklusive der US-Verfilmung von Casino Royale (1967) und Sag niemals Nie (1983).
 

DR. NO © 1962 Danjaq, LLC and United Artists Corporation. All rights reserved.
On location in Jamaica filming Dr. No (1962),
Terence Young is underneath the camera directing John Kitzmiller (Quarrel),
Ursula Andress (Honey Ryder), and Sean Connery (James Bond).

Die fantastischen Bilder werden abgerundet durch eine Oral History, in der 150 Schauspieler und Crew-Mitglieder die wahre Insider-Geschichte der Bond-Filme
erzählen. Das Buch – mit bislang unveröffentlichten Fotos, Zeichnungen und Produktionsnotizen – ist eine umfassende Hommage an die Legende von James Bond.
Zum 50. Geburtstag der erfolgreichsten und langlebigsten Filmreihe der Kinogeschichte.

GOLDFINGER © 1964 Danjaq, LLC and United Artists Corporation. All rights reserved.
James Bond (Sean Connery) and his iconic Aston Martin DB5, filming Goldfinger (1964) at the Furka Pass, Switzerland.

Die Geschichte der James-Bond-Filme im XL-Format, erstellt mit uneingeschränktem Zugang zu den Bond-Archiven
Über 1.100 Bilder, darunter zahlreiche bisher unveröffentlichte Stand- und Setfotos, geheime Aktennotizen, Dokumente, Storyboards, Modelle und Plakate sowie nicht
realisierte Ideen und Alternativentwürfe, Insider-Geschichten von den Menschen, die dabei waren: Produzenten, Regisseure,
Schauspieler, Drehbuchautoren, Ausstatter, Tricktechniker, Stuntmen und andere Crewmitglieder.

THE MAN WITH THE GOLDEN GUN © 1974 Danjaq, LLC and United Artists Corporation. All rights reserved.
Britt Ekland (Goodnight) poses on the Solar Complex set of The Man with the Golden Gun (1974), with Roger Moore, director Guy Hamilton, producer Cubby Broccoli, and Christopher Lee. When shooting in the Oriental Hotel gardens in Thailand on May 22, 1974, the call sheet included a note from Roger Moore: "Would all Swedish actresses
employed on this production kindly not try to upstage Bond.

Mit allen jemals gedrehten Bond-Filmen, von Dr. No (1962) bis Skyfall (2012)
Extra-Bonus: ein Original-Filmstreifen von Dr. No, der nur in der ersten Auflage des Buches enthalten ist.
James Bond films © 1962–2012 Danjaq, LLC and United Artists Corporation.
All rights reserved.

Paul Duncan
Hardcover + film strip, 41,1 x 30,0 cm,
600 Seiten, € 150
Ex-Works: 09/2012
ETA: 11/2012
ISBN 978-3-8365-2104-8
Deutsch

REZENSION
DAS BESTE JAMES BOND BUCH ALLER ZEITEN.
Passend zum 50. Geburtstag ist Das James Bond Archiv erschienen. Aufgeklappt sind das 87,5 cm geballte 007 Informationen.
Ein unglaubliches Buch mit Fotos die man vorher noch nicht gesehen hat. Geliefert für das gute Stück in einem stabilen Karton.
Genau da sollte man es nach dem lesen immer wieder einpacken, damit es nicht beschädigt wird. Das Buch ist in englischer Sprache,
aber der Verlag hat eine deutsche Paperback Übersetzung drucken lassen, die bei liegt. Eine sehr gute Idee. Und einfach in der Handhabung.
Der Preis wird sicherlich einige abschrecken, aber es ist eine Investition fürs Leben. Jeder James Bond Fan sollte das Buch in seiner Sammlung haben.
Bei der Erstausgabe ist ein original Filmstreifen mit 12 Bildern von Dr. No dabei. Ein schönes Extra Sammlerstück. :-)
Das Buch hat 600 Seiten und die Fotos sind in Schwarz/Weiss oder in Farbe. Zu jedem Bild gibt es ausführliche Beschreibungen,
der beteiligten Personen, die dann in der Paperback Ausgabe deutsch übersetzt sind.

Das EON das Archiv geöffnet hat und das Paul Duncan daraus dieses Juwel geschaffen hat, ist ein Highlight für die Bondfans.
Noch nie hatte man so einen Einblick hinter die Kulissen der 007 Filme. Auch das die beiden Filme Casino Royale (1967) und Sag niemals nie
nicht vergessen worden, ist noch hervor zu heben. Alle Wünsche werden erfüllt. Mehr kann man nicht erwarten.

DAS JAMES BOND ARCHIV, ist damit das beste James Bond Buch aller Zeiten.

Dieses Buch bekommt 5 von 5 Sternen.
* * * * *
Rezension von Klaus Gericke

 
 
 

[ zurück zur Übersicht ]